Eigentumswohnung Köpenick – 3D Visualisierung – imCentra

Nun ist unsere zweite 3D Visualisierung für unser Effizienzhaus-Sanierungsobjekt online. Sie können sich vor einer Besichtigung bereits unsere Eigentumswohnung Köpenick als virtuelle 3D-Tour in Ruhe anschauen.

Wir haben, als Ihr Immobilienmakler in Berlin, keine Mühen gescheut um dieses moderne Marketinginstrument, Ihnen als Verkäufer und Käufer zur Verfügung zu stellen. Dieser erstklassige Service ist für Sie mit keinen Kosten verbunden!

Haben Sie Interesse als Verkäufer einer Immobilie an diesem Service oder suchen Sie eine Immobilie in Berlin? Dann kontaktieren Sie uns!

imcentra-immobilien-berlin-eigentumswohnung-Koepenick-einbaukueche

Eigentumswohnung – Maritimes Wohnen in Köpenick

In der Gutenbergstraße in Köpenick läuft die Effizienzhaus-Sanierung auf Hochtouren. Straßenseitig sind bereits die ersten 3-fach verglasten Holzfenster eingebaut, der Maler hat ebenfalls an der Fassade begonnen. Im Inneren werden umfangreiche Rohbauarbeiten durchgeführt, zum Teil werden neue Betondecken eingebaut und das Fundament sowie die unteren Wände des Innenfahrstuhls stehen bereits. Auch der Trockenbauer hängt fleißig die Unterdecke ab und stellt die ersten Zwischenwände.

Noch haben Sie die Möglichkeit in unserem Projekt mit Wasserblick Ihre Eigentumswohnung individuell zu planen, auch in Bezug der Grundrissgestaltung. Dies geht aber nicht mehr sehr lange, da dann die Innenwände alle eingebaut werden müssen. Melden Sie sich bei uns für Ihre erstklassige Eigentumswohnung im sanierten Altbau mit Fördermöglichkeiten der KfW-Bank, wir rufen gerne zurück. Weitere Infos auch unter www.imcentra.de oder www.maritimeswohnen.de

KfW hat für energetische Sanierung Förderung erhöht!

Beim Programm 430 wurde zum Beispiel bei einer Effizienzhaus 70 Sanierung die Zuschusshöhe von 15% auf 20% erhöht. Somit erhalten Sie hier einen bis zu 15.000,- Euro nicht rückzahlbaren Zuschuss!

Weiterhin wurde beim Programm 151 der damit verbundene Investitionszuschuss von 10% auf 12,5% ebenfalls erhöht. Dies ergibt eine Ehöhung bis zu 1.875,- Euro.

Für unser Projekt „maritimes wohnen“ ist dies natürlich für jeden Käufer hochinteressant. Weitere Einzelheiten erhalten Sie auf der Seite der KfW-Bankengruppe oder rufen Sie uns einfach an.

Sanierungs-AFA vom Tisch – KfW-Aufstockung für energetische Sanierungsmaßnahmen geplant

Die Bundesregierung hat nunmehr die Sanierungs-AfA abgelehnt. Im Dezember 2012 wurde über Eckpunkte für die Aufstockung des KfW-Programmes zur Förderung energetischer Maßnahmen an Wohngebäuden beraten.

So soll wahrscheinlich bei dem Programm 430 der Zuschuss um circa 2,5%-5% erhöht werden, entsprechend auch bei dem Programm 151. Voraussichtlich noch im Januar werden hierzu genauere Details beschlossen werden, wir werden Sie diesbezüglich auf unserem Blog auf dem Laufenden halten.

Quellenangabe: Immobilien Zeitung

Eigentumswohnungen – maritimes wohnen in Köpenick – Grundrissgestaltung nur noch bis Weihnachten möglich

In unserem Projekt „maritimes wohnen“ Effizienzhaus 70 Sanierung in der Gutenbergstraße in Köpenick gehen die Bauarbeiten zügig voran. Der Dachstuhl ist bereits zu Teilen erneuert, die Rohbauarbeiten und Fassadenarbeiten sind im Gange.

Beginnend Mitte Januar werden die Innenwände gestellt, sodass nur noch bis Weihnachten die Grundrisse individuell geplant werden können. Anschließend ist eine Grundrissumplanung nur noch mit erheblichem Mehraufwand möglich. Entscheiden Sie sich daher noch in diesem Jahr zum Kauf Ihrer Eigentumswohnung. Weitere Infos finden Sie unter www.maritmeswohnen.de oder rufen Sie uns am besten an.

Eigentumswohnungen in Berlin – erfolgreich durchgeführte KfW-Effizienzhaus Sanierung

Eigentumswohnungen in Berlin – erfolgreich durchgeführte KfW-Effizienzhaus Sanierung in Friedrichshain – neue Effizienzhaus Sanierung in Köpenick

Nunmehr ist die von uns mit initiierte „KfW-Effizienzhaus 55“ Sanierung in Berlin Friedrichshain vom KfW zugelassenen Energieberater positiv abgenommen worden. Die hochgesteckten energetischen Ziele wurden alle eingehalten, es war ein hartes Stück Arbeit für alle Beteiligten.

Weiterlesen

Palais de soleil – Ausverkauf und KfW Effizienzhaus Bestätigung

Unser Projekt Palais de soleil in Friedrichshain ist komplett verkauft bzw. platziert. Der Blower-Door Test ist erfolgreich durchgeführt worden und auch der Energieberater hat nunmehr alles positiv bestätigt, sodass das hochgesteckte Ziel, Sanierung zu einem KfW Effizienzhaus 55 erreicht, wurde.

Informieren Sie sich über unser neustes Projekt maritimes wohnen, auch hier werden wir wieder gemeinsam mit dem Initiator und dem Energieberater eine KfW Effizienzhaus Sanierung durchführen.

Haben Sie als Initiator Interesse an unserem Projektierungs-Know-How, wir begleiten Sie gerne mit unserer über 20-jährigen Erfahrung.

Maritimes Wohnen in Köpenick

Unser Projekt maritimes wohnen in der Gutenbergstrasse in Köpenick ist auf vollem Erfolgskurs – der Rohbau hat begonnen und die Entkernungsarbeiten sind weitestgehend abgeschlossen. Noch in diesem Jahr soll der neue Dachstuhl erstellt werden, die Fassaden sind alle eingerüstet.

Auch der Verkauf lässt sich gut an, derzeit sind ca. 50% platziert – informieren Sie sich bei uns solange es in diesem Projekt, das als KfW Effizienzhaus 70 saniert wird, noch Eigentumswohnungen gibt.

Eine Effizienzhaus-Sanierung ist immer etwas Außergewöhnliches und verdient auch einen besonderen Stellenwert.

Studenten-Appartements – Berlin-Dahlem auf dem FU-Campus – Verkaufsstart

Ab sofort bieten wir Ihnen in Dahlem 209 vollmöblierte und vermietete Appartements zum Kauf an. Das Projekt wurde 2011/2012 zu einem Effizienzhaus renoviert und ist sofort an Studenten vermietet worden, die Nachfrage ist sehr hoch. Sie bekommen hier ein Investment ab ca. 100.000,- Euro bei ca. 5% Brutto-Rendite in hervorragender Lage. Weitere Infos auf unserer Website www.imcentra.de oder rufen Sie uns an – es zahlt sich für Sie aus!

EILMELDUNG: KfW Bank hat das Zuschussprogramm 430 für energetische Maßnahmen erhöht

Die KfW-Bank hat die Konditionen für das Programm 430 erhöht. Für die Sanierung eines KfW Effizienzhauses 70 wurde der Prozentsatz der förderfähigen Kosten von 15% auf 17,5% erhöht.

Somit wird zum Beispiel für jede Eigentumswohnung unseres Projektes www.maritimeswohnen.de 1.875,- Euro mehr als nicht rückzahlbarer Zuschuss an unsere Kunden ausbezahlt, sofern diese das KfW Programm 430 nutzen.

Eigentumswohnung Berlin Köpenick „maritimes wohnen“ Effizienzhaus 70 Sanierung – Baubeginn

Jetzt liegt endlich die Baugenehmigung für unser Projekt „maritimes wohnen“ vor und die Sanierungsarbeiten haben gleichzeitig begonnen.

Sichern auch Sie sich noch Ihre individuell geplante Eigentumswohnung mit Wasserblick und hochwertiger Ausstattung. Besuchen Sie unsere Projektseite www.maritimeswohnen.de und informieren sich oder kontaktieren Sie uns.

Keine Einigung über Sanierungs-AfA vor der Sommerpause

Der Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag schiebt das Thema Sanierungs-AfA weiter vor sich her. Am 27.06.2012 hat das Gremium die Beratung über eine steuerliche Förderung energetischer Sanierungen von Wohngebäuden erneut vertagt.

Weiterlesen

Energetische Gebäudesanierungs-AfA – kommt sie noch vor der Sommerpause?

Seit einigen Monaten wird bei den Politikern über eine Gebäudesanierungs-AfA heftig diskutiert. So sind Diskussionen über die anrechenbare Höhe wie auch über die Art der steuerlichen Abschreibung. Der Entwurf sieht eine erhöhte 10%tige Abschreibung über 10 Jahre für die energetischen Maßnahmen vor.
Weiterlesen

Eigentumswohnungen Berlin Köpenick – Besichtigung im Showroom Samstag von 15-17.30 Uhr

Ab sofort ist unser Showroom Samstag von 15-17.30 Uhr zur Besichtigung zusätzlich zu unseren individuellen Terminen für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Gutenbergstraße 33.
Maritimes Wohnen in Köpenick mit feinstem Interieur, Effizienzhaus 70 Sanierung, Innenlift und viele weitere Details.

Eigentumswohnung Berlin Köpenick maritimes wohnen Effizienzhaus 70 Sanierung

Seit nunmehr 9 Tagen ist offizieller Verkaufsbeginn und die ersten Eigentumswohnungen wurden fest reserviert. Tolle Lage mit Wasserblick für fast alle Wohnungen, hochwertiges Interieur und vieles mehr.

Weiterlesen

Energetische Altbausanierung Teil1

In Friedrichshain wird derzeit eine energetische Altbausanierung von 25 Wohnungen fertiggestellt und realisiert, hier wurden die Wohnungen bereits zu einem sehr frühen Stadium von uns an Eigenbeziehern verkauft.
Es wird ein Effizienzhaus 55 erreicht werden, was eine sehr anspruchsvolle Sanierung bedeutet. Im Vorfeld noch ein Hinweis, bei einem Neubau sind die Wertigkeiten wesentlich einfacher und kostengünstiger zu erreichen und ein Altbau wird und muss anders bewertet werden.
Weiterlesen

Maritimes Wohnen am Wasser

Was-für-ein-Ausblick

NUR noch 5 Eigentumswohnungen in Berlin Köpenick im Projekt! Freizeit pur, Wasser unser Lebenselixier, das alles und vieles mehr ist Ihr Nachbar. Die Effizienzhaus 70 Sanierung ist in vollem Gang, neue dreifach-verglaste Fenster sind eingebaut, der innenliegende Fahrstuhlschacht ist neu hoch gemauert, der komplette Dachstuhl ist fast komplett neu erstellt worden. Noch können Sie individuelle Wünsche einfließen lassen, aber in wenigen Monaten ist dieses tolle Projekt fertiggestellt. In unserem Projekt „Maritimes Wohnen“ in Köpenick mit Wasserblick werden Eigentumswohnungen in einem klassischen Altbau energetisch aufwendig saniert. Die Lage gegenüber der Altstadt mit dem fantastischen Ausblick ist einfach genial. Auch das Preis- Leistungsverhältnis ist überragend.

Diese tollen Eigentumswohnungen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Zusammenflusses von Spree und Dahme im Bezirk Treptow-Köpenick, dem grünsten und flächenmäßig größten Bezirk von Berlin. Eineinhalb mal so groß wie Paris und dabei bestehen etwa drei Viertel von Köpenick aus Wasser, Wald und Parks. Köpenick verfügt über die größte Wasserfläche aller Berliner Bezirke und ist somit auch Anziehungspunkt für Wassersportler aller Art.

Sie sind innerhalb 2-5 Fußminuten an dem barocken Wasserschloss auf der Schloßinsel und dem malerischen Altstadtkern von Köpenick mit seinem bekannten Rathaus aus „Der Hauptmann von Köpenick“, sowie der schräg gegenüberliegenden Marina. Auf der anderen Uferseite des Projektes ist der schöne Uferweg mit dem Luisenhain und der Anlegestelle für Ausflugs- und Dampferschiffe.

Cafés, Bars und Restaurants runden das absolute Wohnfühlambiente ab. Hier lässt es sich leben, genießen und entspannen – weg vom Alltag.
Über die Spree und Dahme können Sie mit Ihrer Yacht oder dem Boot in wenigen Minuten zum Müggelsee (15 Minuten mit dem Fahrrad), dem größten See Berlins schippern, oder bis in die Mecklenburgische Seenplatte, natürlich auch über die Spree und den Kanälen nach Berlin, bis hin zur Ost- oder Nordsee. Bootsliegeplätze sind in Köpenick für geringe Pachtverträge noch vorhanden.

Freizeit und Erholung ist hier Alltag – Wälder, Seen, das heißt jegliche sportliche Aktivität zu genießen oder nur ganz einfach spazieren oder schwimmen gehen.
Natürlich sind alle Einkaufsmöglichkeiten fußläufig vorhanden und die Schulen sind schnell erreichbar.

Mit der der S-Bahn kommen Sie schnell und problemlos zur Friedrichstraße oder zum Ku´damm. Die Tram ist in wenigen Minuten ebenfalls zu erreichen. Bis zum Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Adlershof mit modernsten Forschungseinrichtungen und Filmstudios sind es cirka 15 Minuten Fahrzeit oder 3,5 km Entfernung.

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft mit rund 10.000 Studierenden und über 500 Mitarbeitern ist ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar.
Bis zum neuen Großflughafen BER Berlin Brandenburg, der ab Ende 2013 in Betrieb gehen soll, sind es auch nur knappe 25 Minuten Fahrzeit, bei einer Entfernung von cirka 6 km. Für das Projekt BER werden immense Summen investiert, dazu kommen Drittinvestitionen für Anbindungen, Gewerbegebiete, etc. und es entstehen zehntausende neue Arbeitsplätze durch den neuen Flughafen – ein gigantisches Wirtschaftsförderungsinstrument.

Dies sind nur einige positive Fakten zur hervorragenden Lage und dem Einzugsgebiet Ihrer zukünftigen Eigentumswohnung.

Einige Highlights:

  • Hohe KfW-Förderung möglich
  • KfW-Effizienzhaus 70 u.a. mit kontrollierter, bedarfsgerechter Wohnungslüftungsanlage, erhöhte Dämmmaßnahmen, Pellet-Zentralheizung und Blower-Door Test mit einem unglaublich guten Primärenergiebedarf von cirka 26,3 kWh/(m²a). Der Endenergiebedarf liegt bei ebenfalls sehr guten Werten von cirka 86,6 kWh/(m²a) gesamt, hiervon für die Heizung cirka 54,2 kWh/(m²a) und für das Warmwasser cirka 28,6 kWh/(m²a)
  • Stilvolle Vorderfassade mit Köpenicker Wappen, Zunftwappen und vielen Zierelementen
  • repräsentatives Treppenentree mit Sandsteingewände und Granitstufen
  • echte repräsentative Beletage mit cirka 3,60 Meter Raumhöhe
  • Innenfahrstuhl vom Keller bis zum Dachgeschoss
  • neue dreifach-verglaste Holzisolierfenster nach historischem Vorbild
  • neue Eiche-Parkett- oder Dielenböden
  • Designbad mit Natursteinfliesen oder hochwertigen Villeroy & Boch Fliesen (aus sechs verschiedenen Fliesenserien mit mannigfachen Größen und verschiedensten Oberflächen), elektrische Fußboden-Begleitheizung, Handtuchheizkörper
  • bodengleiche Dusche mit rahmenloser Echtglas-Duschtür aus 8mm ESG und Regendusche
  • Villeroy & Boch Badarmaturen gefertigt von Dornbracht, Serie Cult
  • Villeroy & Boch Sanitärprogramm Subway 2.0 mit Acrylbadewanne
  • stilistisch angepasste, neue Massivholz-Innentüren mit Kassettenfüllung in einer Höhe von cirka 220 cm
  • im Flur und Bad Deckeneinbauspots
  • alle Etagenwohnungen erhalten neue Stuck-Zierprofile
  • vorgeplante Grundriss- und Badvarianten
  • Wohnungszusammenlegungen sind möglich
  • Abnahme des Gemeinschaftseigentums durch einen unabhängigen Sachverständigen
  • Bootsliegeplätze fast vor der Haustür, diese sind auch kostengünstig zu pachten

Kurzüberblick:

Im Projekt „Maritimes Wohnen“ in der Gutenbergstraße in Köpenick entstehen in einem zu sanierenden Gründerzeit-Altbau nur elf 2- bis 5-Zimmer-Eigentumswohnungen von cirka 87m² bis 110m².

Es sind sowohl großzügige 2-Zimmer-Wohnungen, klassische 3-Zimmer-Wohnungen, wie auch kleine 5-Zimmer-Wohnungen möglich, bis hin zu sehr großzügigen Wohnungszusammenlegungen – auch als Maisonette.
Alle Wohnungen verfügen über großzügige West-Balkone, teilweise auch über 2 Balkone bzw. für die beiden DG-Wohnungen zwei sehr großzügige Dachterrassen mit einem phänomenalen Ausblick.

Ab der zweiten Etage haben Sie Blick auf das Wasser und auf das Schloss-Köpenick, ab dem 3.Obergeschoss auch noch auf die Altstadt. Selbst aus der Beletage sehen Sie noch das Wasser.

Die Wohnungen werden über einen neu einzubauenden Innenfahrstuhl erreicht. Ferner wird das Projekt als KfW-Effizienzhaus 70 saniert und erhält echte Design-Bäder.
Sehr viele optionale Möglichkeiten bei der Bemusterung runden das Angebot Ihrer zukünftigen Eigentumswohnung ab.

Links

Kontakt

  Rufen Sie uns an
+49 (0)30 - 895 66 807
Senden Sie uns
Ihre Email-Anfrage